„Männlichkeiten und Sucht“

Das Gruppenprogramm „Männlichkeiten und Sucht“ (Hrsg.: Landesverband Wesfalen-Lippe) ist ausschließlich für männliche Teilnehmer bestimmt. Die insgesamt 11 Sitzungen behandeln Themen, die nachweislich bei süchtigen Männern eine besondere Rolle spielen.

Ziel soll es sein, positive Energien und Lebensperspektiven bei suchtkranken Männern zu aktivieren.

Zum ersten Mal soll diese Gruppe auch in der Palette  durchgeführt werden.


Bei Interesse Termine in der Palette erfragen!